KundInnenprojekt Himinbjorg in Bonbonfarben

Dieses KundInnenprojekt Himinbjorg in Bonbonfarben ist während unseres Frühlingsanfangs-KALs 2021 entstanden. Der passende Name wäre wahrscheinlich Himinbjorg im Candystore.

KundInnenprojekt Himinbjorg Candystore

KundInnenprojekt Himinbjorg Candystore

Unser Kundin hat Garne aus ihrem Vorrat verwendet. Diese sind vergleichbar mit Merino 200 und einem Strang Färbe-B-Engel. Für den Rand hat sie zusätzlich ein Knäul Super Kid Silk verbraucht.

Himinbjorg besteht aus zwei Abschnitten mit je einem Hebemaschenmuster. Als  Abschlusskante hat dieses Tuch einem dekorativen Lochmusterrand.

KundInnenprojekt Himinbjorg Candystore Details

KundInnenprojekt Himinbjorg Candystore Details

Das erste Hebemaschenmuster wirkt auf den ersten Blick fast wie glatt rechts gestrickt. Allerdings ist die Struktur lebhafter, fast ein wenig dreidimensional. Im zweiten Teil dagegen siehst du betonte Längsrippen. Bei diesem Tuch kommen sie durch die Spekcles besonders zur Geltung. Speckles sind die kleinen Pünktchen, die überall auf dem Garn auftauchen. Im oberen Teil dagegen sind sie nicht so auffällig, sondern erscheinen nur als kleine Tupfer.

KundInnenprojekt Himinbjorg Candystore als Halstuch

KundInnenprojekt Himinbjorg Candystore als Halstuch

Das Tuch Himinbjorg ist groß genug, dass unsere Kundin es sowohl als Halstuch tragen kann, als auch wie ein klassisches Dreieckstuch mit der Spitze auf dem Rücken. Dann ist Himinbjorg ein kuscheliger Jackenersatz an einem Sommerabend im Garten. Genauer gesagt misst dieses Tuch an der oberen Kante 204cm, von der Mitte oben bis zur unteren Spitze 60cm und von dort bis zur seitlichen Spitze 130cm.

KundInnenprojekt Himinbjorg in Bonbonfarben Titel

KundInnenprojekt Himinbjorg in Bonbonfarben Titel

Auf dem Bild oben erkennst du die Größe dieses Tuchs am besten.

KundInnenprojekt Himinbjorg Candystore Nahaufnahme

KundInnenprojekt Himinbjorg Candystore Nahaufnahme

Vielen Dank fürs Zeigen!

Mehr über das Tuch Himinbjorg und unseren Frühlings Knit Along kannst du in unserem Blog lesen.

 

Terminfreie Abholzeiten bestellter Ware

Dienstag bis Freitag 10 – 12 und 15 – 17 Uhr

oder nach vorheriger telefonischer Absprache

Produkt-Kategorien

virtuelles Handarbeitscafe

Trotz des Lockdowns möchten wir nicht auf unsere Handarbeitstreffs verzichten. Deshalb öffnet unser virtuelles Handarbeitscafe zu den gewohnten Zeiten seine Türen. Also jeden ersten Dienstag und jeden dritten Mittwoch im Monat.

Die Treffen finden auf Zoom statt. Die Einwahldaten findest du an dem jeweiligen Termin in unserem Blog.

Die Wilden Engel bei Pinterest

Neues bei den Wilden Engeln

Neues bei den Wilden Engeln

Hier schicken Dir die Wilden Engel das Neueste über Angebote, Kurse, sonstige Termine und was ihnen sonst noch so einfällt.

Das hat funktioniert!