KundInnenprojekt Himinbjorg pink-blau

KundInnenprojekt Himinbjorg pink-blau ist ein Ergebnis aus unserem Frühlingsanfangs Knit Along 2021. In diesem Tuch hat unsere Kundin alle ihre Lieblingsfarben vereint.

KundInnenprojekt Himinbjorg pink-blau

KundInnenprojekt Himinbjorg pink-blau Gesamtansicht

In diesem Tuch siehst du eine interessante Materialzusammenstellung. Der obere Teil ist eine Kombination aus einem handgefärbten Wollstrang Huasco Color  und Lang Yarns Merino 200. Anschließend hat sie eine andere Farbe der Merino 200 mit Noro Sonata kombiniert. Sonata ist ein Mischgarn aus Baumwolle, Seide und Viscose. Trotz der unterschiedlichen Zusammensetzung vertragen sich die beiden Qualitäten auch nach der Wäsche wunderbar. Den Abschluss bildet eine Lochmusterkante aus Super Kid Silk.

KundInnenprojekt Himinbjorg pink-blau Muster- und Materialmix

KundInnenprojekt Himinbjorg pink-blau Muster- und Materialmix

Ist dir aufgefallen, dass unser Kundin in diesem Modell die ersten beiden Muster vertauscht hat? Sie wollte das handgefärbte Garn besonders betonen und dafür bietet sich das zweite Muster mit seinen auffälligen Querrippen besonders an. Stattdessen hat sie das erste Muster im zweiten Teil eingesetzt. Die Sonata ist etwas unregelmäßig gesponnen, so dass sie mal etwas dicker und mal etwas dünner ist. Diesen Effekt hat unsere KundIn in dem eher glatten Muster 1 ausgenutzt. Er wirkt durch die Garnstruktur in Kombination mit dem Hebemaschenmuster lebhaft genug.

Himinbjorg pink-blau als Halstuch

Himinbjorg pink-blau als Halstuch

Unsere Kundin hat beim Spannen darauf verzichtet, die Zacken der Lacekante extra herauszuheben. Dadurch wirkt die Kante nicht zackig sondern wellt sich leicht. Insgesamt hat dieser Himinbjorg eine obere Kantenlänge von 190cm, von der Spitze unten zur Mitte oben sind es 63cm und zur seitlichen Spitze 111cm.

Vielen Dank fürs Zeigen!

Wenn du mehr zu diesem Projekt erfahren möchtest, kannst du auf ravelry nachschauen.

 

 

 

Terminfreie Abholzeiten bestellter Ware

Dienstag bis Freitag 10 – 12 und 15 – 17 Uhr

oder nach vorheriger telefonischer Absprache

Produkt-Kategorien

virtuelles Handarbeitscafe

Trotz des Lockdowns möchten wir nicht auf unsere Handarbeitstreffs verzichten. Deshalb öffnet unser virtuelles Handarbeitscafe zu den gewohnten Zeiten seine Türen. Also jeden ersten Dienstag und jeden dritten Mittwoch im Monat.

Die Treffen finden auf Zoom statt. Die Einwahldaten findest du an dem jeweiligen Termin in unserem Blog.

Die Wilden Engel bei Pinterest

Neues bei den Wilden Engeln

Neues bei den Wilden Engeln

Hier schicken Dir die Wilden Engel das Neueste über Angebote, Kurse, sonstige Termine und was ihnen sonst noch so einfällt.

Das hat funktioniert!