KundInnenprojekt gehäkelter Terrier

KundInnenprojekt gehäkelter Terrier aus dem Buch Edwards freche Tierparade.

KundInnenprojekt gehäkelter Terrier aus Edwards frecher Tierparade

KundInnenprojekt gehäkelter Terrier aus Edwards frecher Tierparade

Dieses knuffige Kerlchen ist im Sitzen ca. 20 cm groß. Das ist die mittlere Größe der Figuren im Buch. Das heißt, der Autor hat mitgedacht und für jedes Modell in seinem Buch 3 Größen angegeben. Das heißt, dass Du jedes Tier in klein, mittel oder groß nacharbeiten kannst.

Für diesen Terrier hat unsere Kundin das Garn Earth von Lang Yarns Wooladdicts verwendet. Auf dem Foto siehst Du, dass sich das Garn besonders gut für die Augenbrauen und die Barthaare eignet.

Der Garnverbrauch liegt in dieser Größe bei 4 Knäulen in grau, also 200g und einem Knäuel weiß, also 50g. Insgesamt ist der Garnverbrauch 250g.

Zu unserer großen Begeisterung durfte das Kerlchen sogar einige Zeit in unserem Schaufenster verbringen. Vielen Dank für diese großzügige Leihgabe.

gehäkelter Terrier im Schaufenster

gehäkelter Terrier im Schaufenster

Der Terrier hat sogar noch einen Kumpel. Mehr über ihn erfährst Du in diesem KundInnenprojekt.

gehäkelter Terrier und Cockerspaniel

gehäkelter Terrier und Cockerspaniel

 

Öffnungszeiten

Montag  Ruhetag
Dienstag  10 – 14 + 15 – 18.30 Uhr
Mittwoch 10 – 14 + 15 – 18.30 Uhr
Donnerstag 9 – 14 + 15 – 18.30 Uhr
Freitag 10 – 14 + 15 – 18.30 Uhr
Samstag 10 – 14 Uhr

Schmuggelstieg 37, 22419 Hamburg

Tel.: 040-50798500

Produkt-Kategorien

virtuelles Handarbeitscafe

Trotz des Lockdowns möchten wir nicht auf unsere Handarbeitstreffs verzichten. Deshalb öffnet unser virtuelles Handarbeitscafe zu den gewohnten Zeiten seine Türen. Also jeden ersten Dienstag und jeden dritten Mittwoch im Monat.

Die Treffen finden auf Zoom statt. Die Einwahldaten findest du an dem jeweiligen Termin in unserem Blog.

Die Wilden Engel bei Pinterest

Neues bei den Wilden Engeln

Neues bei den Wilden Engeln

Hier schicken Dir die Wilden Engel das Neueste über Angebote, Kurse, sonstige Termine und was ihnen sonst noch so einfällt.

Das hat funktioniert!