Kostenloser Versand ab 49€
innerhalb von Deutschland

Garnstärken

In Deutschland gibt es keine richtigen Bezeichnungen für die Garnstärken. Man sagt dickes oder dünnes Garn oder vielleicht nochmal Sockenwolle 4-,6- oder 8-fädig. Ansonsten gibt es nur die Angabe über die Lauflänge pro Meter.

Seit das Stricken internationaler geworden ist und wir auf den verschiedenen Internetplattformen auch mit englischen, amerikanischen oder anderen ausländischen Designern und Wollherstellern konfrontiert werden merken wir, das es woanders durchaus Namen für Garnstärken gibt. Z.B heißt die Stärke, die wir Sockenwolle nennen “superFine” oder “fingering” und hat ca. 400-500 m Lauflänge auf 100 g.

 

Garnstärken Tabelle

Tabelle Garnstärken
Quelle. Raverly, verschiedene Auflistungen im Internet und eigenes Wissen

In der Tabelle findest du eine Aufstellung der wichtigsten Stärken.




wpi= wraps per Inch = Wicklung je Zoll: Das Garn wird um ein Lineal gewickelt, sodaß die Fäden eng nebeneinander liegen , dann werden die Wicklung auf 1 inch = 2,54 cm gezählt.

ply= Garnbezeichnung in England, Australien und Neuseeland, da wurde festgelegt, aus wieviel Einzelfäden das Garn besteht

Die Nadelstärken , die du verwendest und damit auch die Maschenanzahl auf 10 cm hängen natürlich ganz stark von deiner eigenen Strickweise und dem Strickdesign ab. Bei Lacegarnen kannst du z.B. auch Nadelstärke 4-5 benutzen, wenn du Ajour (Lace) Muster strickst oder einfach lockere Tücher stricken oder häkeln willst.

Weitere Projekte

Winter-Kal 2023 Collage

Winter Kal 2023

Winter Kal 2023 – Momona ist ein Tuch, dass wir ab 18.12. 23 in drei Teilen stricken. Für das Tuch werden verschiedene Muster nach Charts gestrickt.

Weiterlesen »
Phoenix Cowl Titel, Collage aus verschiedenen Cowls

Phoenix Cowl

Der Phoenix Cowl ist ein unkompliziertes Strickprojekt aus nur einem Knäul. Damit eignet es sich prima als Wochenendprojekt und ergibt ein tolles Last-Minute-Geschenk.

Weiterlesen »
Arten von Stricknadeln

Welche Stricknadel sollte ich nehmen?

Welche Stricknadel soll ich nehmen? Hier geben wir dir einen kurzen Überblick, worin die wesentlichen Unterschiede bei Stricknadeln bestehen. Generell gibt es zwei Hauptmerkmale, die wichtig sind:
– Aus welchem Material bestehen die Stricknadeln?
– Welche Art von Stricknadeln gibt es?

Weiterlesen »
Maschenstopperparade, eine Auswahl an Maschenstoppern

Was sind Maschenstopper?

Maschenstopper sind ein nützliches Zubehör beim Stricken. Im Prinzip tun sie genau das, was ihr Name sagt. Sie stoppen die Maschen auf der Stricknadel, bevor sie herunter rutschen.

Weiterlesen »
Verschiedene Arten von Maschenmarkierern

Maschenmarkierer im Einsatz

Maschenmarkierer sind kleine, meist farbige Ringe, die auf die Nadel gesteckt werden und dabei helfen, bestimmte Maschen in deinem Strick- oder Häkelprojekt zu markieren.

Weiterlesen »

2 Antworten

  1. Ich liebe häkeln und stricken, habe aber oft das Problem, nicht das richtige Garn zu finden, vor allen Dingen, wenn es von ausländischen Designern ist oder eine engliche Anleitung. Diese Seite mit den Erläuterungen zu den Garnstärken finde ich deshalb sehr interessant und wissenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Garnstärken

PSX_20190508_111611

Projekt teilen

Öffnungszeiten

Montag:  10 – 13 Uhr
Dienstag:  10 – 13 + 14 – 18 Uhr
Mittwoch: 10 – 13 Uhr
Donnerstag: 10 – 13 + 14 – 18 Uhr
Freitag: 10 – 13 + 14 – 18 Uhr
Samstag: 10 – 14 Uhr

Schmuggelstieg 37, 22419 Hamburg
Tel.: 040-50798500

Wichtiger Hinweis:

Wir haben Sommerferien vom 17.07. bis zum 30.07.23. In dieser Zeit werden wir Shop-Bestellungen nur 2x pro Woche versenden

Danke für deine Geduld.

Du musst angemeldet sein, um dir eine Wunschliste zu erstellen

Noch kein Kundenkonto? Dann kannst du dich hier registrieren