Kostenloser Versand ab 49€
innerhalb von Deutschland

Tschüß 2019

Tschüß 2019

Die Wilden Engel sagen

Tschüß 2019

und nutzen dies für einen Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr.

Am Ende dieses Artikels haben wir ein paar kurze Fragen an Dich. Wir freuen uns, wenn Du Dir die Zeit nimmst, diese zu beantworten. Du bist uns damit eine große Hilfe. Vielen Dank schon einmal dafür.

In 2019 haben wir uns darauf konzentriert nach neuen Garnen zu suchen, die für Dich interessant sind. Den Startschuss dazu gab die Handarbeitsmesse h+h in Köln. Dort haben wir uns im wahrsten Sinne des Wortes die Hacken abgelaufen, die kaputten Stiefel werden in die Wilde-Engel-Reliquien aufgenommen werden.

kaputter Stiefel

Was für eine Reizüberflutung! Wir haben dort so viele tolle Qualitäten und Wollhersteller gesehen, dass wir damit locker ein Duzend Geschäfte füllen könnten.

Bisher fiel unsere Wahl auf Knitting Fever, Elbwolle und Garnmanufaktur. Von Knitting Fever bekommen wir die herrlich bunten Garne von Araucania, Juniper Moon Farm und die schön natürliche Silky Wool von Elsebeth Lavold. Seit Dezember auch das unbeschreibliche Noro Garn.

Noro Ito

Die Garne von Elbwolle und der Garnmanufaktur gehören in unsere Gutes-Gewissen-Kategorie.
Elbwolle ist aus regionaler Produktion und Verarbeitung. Von der Schur bis zum fertigen Strang hat sie gerade einmal 900 km zurückgelegt. Wenn Du ganz genau wissen möchtest, woher Dein Strang kommt, findest Du auf der Banderole einen Code, den Du auf der Elbwolle-Website eingeben kannst, um den Lebenslauf zu verfolgen.

Elbwolle

Die Garnmanufaktur hat eine irrwitzige Auswahl an Bobbeln aus den verschiedensten Materialien Von diesen haben die Re-Bobbel einen Platz in unseren Regalen gefunden. Diese (die Bobbel, nciht die Regale) werden aus recycelten Fasern hergestellt und verdienen damit das Prädikat äußerst nachhaltig.

Garnmanufaktur Rebobbel

Im Mai bekamen wir Besuch aus dem hohen Norden. Mayflower stellte sich vor. Von diesen dänischen Garnen waren wir spontan so begeistert, dass wir sofort Luxus Socks, eine handgefärbte Sockenwolle in leuchtenden Farben, und Merino Cotton, ein Mischgarn halb Baumwolle – halb Schurwolle, bestellt haben. Im Laufe des Jahres haben wir unser Mayflower Angebot um Easy Knit, Super Kid Silk und die Merino – the collection ergänzt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist bei Mayflower einfach unschlagbar.

Merino - the collection

Wahrscheinlich weißt Du, dass wir eine besondere Vorliebe für handgefärbte Wollstränge haben. Wir freuen uns immer noch darüber, dass wir die Zauberwiese, Farbularasa und Drachenwolle davon begeistern konnten, eine Kostprobe ihrer vielen Farben und Garne bei uns im Geschäft anzubieten. Ganz neu im Sortiment sind die Stränge der Färbebengel, die exklusiv bei den Wilden Engeln zu haben sind.

Färbebengel

Im September konnten wir uns vor Kartons kaum retten. Gefühlt kam jeden Tag eine neue Wagenladung Wintergarne bei uns an. So viele, dass wir es bisher nicht geschafft haben, jede Qualität zu testen. Die Bandbreite geht von Strickfilz-Farbverlaufsgarnen von Pro Lana über super dickes Dochtgarn von Phildar bis hin zu optisch einzigartigen Strukturgarnen von Lang Yarns.

Diese Übersicht ist nur ein Ausschnitt aus unserem Programm. Für einen Komplettüberblick besuchst Du die Wilden Engel am besten persönlich. Oder Du luscherst in unseren Online Shop.

Dieser  Online Shop und die Website sind Projekte, die uns treu ins nächste Jahr begleiten werden. Wir haben seit dem Frühjahr fleißig daran gearbeitet bis … na ja, November. Da zeigte sich, dass unsere Homepage komplett überarbeitet werden musste. Für Dich als Besucher gab es daraufhin vier Wochen lang nur ein Baustellenschild zu sehen. Jetzt lebt sie wieder und der Shop füllt sich so langsam neu.

Das ist Dein Glück! Jeden Tag stellen wir zusätzlich zu dem Lang Yarns (fast) Komplettprogramm eine neue Qualität ein. Diese bekommst Du für 24 Stunden mit einem Rabatt von 30%. Du hast also täglich die Chance, ein tolles Schnäppchen zu ergattern. So lange, bis alle Qualitäten eingepflegt sind. Und das ist lange! Nach ersten vorsichtigen Hochrechnungen sind wir damit bis ins Frühjahr hinein beschäftigt. Und dann kommen die neuen Sommergarne…

Bei so vielen wundervollen Garnen fällt uns natürlich eine Menge ein, was man daraus zaubern könnte. Wir sind fleißig dabei, schöne Anleitungen für Dich zu entwerfen. 5 davon kannst Du schon auf Ravelry unter Wilde Engel Designs bekommen. Eine ganz große Überraschung hat uns kurz vor Weihnachten die Wollmeise bereitet. Unsere Anleitung Nupsi findest Du jetzt bei den geeigneten Meisen-Multicolorsträngen als Designvorschlag. Wir freuen uns riesig darüber!

Nupsi

Wenn Du uns auf Facebook oder Instagram folgst weißt Du schon, dass Dir seit September der Wilde Engel zuverlässig unsere wolligen Neuzugänge vorstellt.
Der Wilde Engel ist der Exot in unserer Wilde-Engel-Schäfchenherde. Dabei fing alles ganz harmlos an mit Tina und Herbert, unseren Begrüßungsschafen an der Ladentür. Schon im selben Jahr gesellte sich Wolltraud zu ihnen. Über Pfingsten hatten Tina und Herbert offensichtlich Langeweile. Zu unserer großen Überraschung fanden wir nach den Feiertagen ein kleines blaues Bobbele in unserem Schaufenster. Dem wollte Wolltraud nicht nachstehen und bescherte uns ihren Sohn Garndalf.

Wilde Engel Crew

In der Woche vor Weihnachten die nächste Überraschung. In einem hübschen Karton kam Yarnima bei uns angeflogen mit der schüchternen Bitte um Aufnahme in unsere Wilde Engel Crew.

Yarnima

Herbert kennst Du wahrscheinlich schon als unseren rastlosen Abenteurer. Er hält es nicht aus, nur ruhig vor unserer Tür zu stehen. Als wir eines Abends unser Geschäft geschlossen haben, hat er sich geschickt versteckt und gewartet bis wir weg waren. Dann machte er sich auf Erkundungstour. Zum Glück konnte Tina von den Schmuggelladies ihn gerade noch einfangen.
Aber Herberts Abenteuerlust war geweckt. Seitdem tobt er über den Schmuggelstieg, um Dir die anderen Geschäfte, Marktstände und Veranstaltungen vorzustellen. Sein letztes großes Abenteuer war der Bummel über den Weihnachtsmarkt auf dem Schmuggelstieg.
Während wir vergnügt beim Adventsstricktreff saßen, hat er sich still und heimlich verdrückt und den Weihnachtsmarkt erkundet.

Herbert

Unsere Handarbeitstreffs jeden ersten Dienstag und dritten Mittwoch im Monat haben schon Tradition. Diese haben wir zusammen mit dem Geschäft übernommen. Wer Zeit und Lust hat kommt vorbei zum gemeinsamen Werkeln und Klönen bei Tee und Schnoopkram.
Ein ganz besonderer Handarbeitstreff war unser erster Geburtstag, den wir Mitte September am Shop Local Day gefeiert haben. Das ist eine Initiative der Findeling App , die den lokalen Einzelhandel unterstützt.

Geburtstagseinladung

Neben den offenen Stricktreffs bieten wir immer mehr Kurse an. Hier haben wir das große Glück, Bettina von eigene Hand als Kursleiterin gewonnen zu haben. Sie erklärt und zeigt die kompliziertesten Techniken mit einer Engelsgeduld und hat immer ein tolles Handout für jeden Teilnehmer dabei. So weißt Du auch Monate später beim Nachlesen noch, was Du in dem Kurs gelernt hast. Im neuen Jahr sind bisher zwei Sockenkurse, zwei Double Face Kurse und ein Basic Kurs geplant. Alle Termine findest Du auf unserer Homepage oder auf Facebook. Du kannst Dir aber auch einen Kurs wünschen. Wenn Du ein Thema hast, zu dem Du mehr wissen möchtest, sprich uns einfach an.

Wie Du siehst, haben wir im nächsten Jahr viel vor. Ein großes Thema wird der Aufbau einer Wilde-Engel-Community sein. Als Mitglied dieser Gemeinschaft hast Du die Möglichkeit, ausgewählte Garne mit einem Rabatt von 50% zu bekommen. Zusätzlich hast Du einen Vorab Zugriff auf unsere neuen Anleitungen und Strickpakete, bevor diese allgemein erhältlich sind. Aber wir haben beschlossen, dass nicht nur die Mitglieder von dieser Community profitieren sollen. Wir möchten pro 15 zahlenden Mitgliedern eine Patenschaft für ein Kind in einem SOS-Kinderdorf übernehmen.
Was hältst Du von dieser Idee? Was hältst Du von dieser Idee? Was würdest Du von einer Community erwaten, damit sie für Dich interessant ist? Mit welchen Themen sollte sie sich beschäftigen? Welche Angebote sind für Dich interessant? Was wäre Dir so eine Mitgliedschaft wert? Hast Du dazu noch weitere Anregungen? Wir freuen uns auf Deine Ideen dazu als Antwort auf diesn Post. Vielen Dank für Deine Zeit!

Für jetzt wünscht Dir die gesamte Wilde Engel Crew einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein wollkommenes Jahr 2020.

Deine Wilden Engel

Weitere Projekte

Winter-Kal 2022 Aaltje

Winter-KAL 2022 Aaltje

Winter-Kal 2022 Aaltje
Unser diesjähriger Winter-Kal ist eine Anleitung für einen Schal. Aber es ist kein normaler Schal, denn dieser Schal ist so gestrickt, das er sich automatisch um den Hals legt. Dabei kann entweder der Nacken oder die Brust besonders gewärmt werden.

Weiterlesen »
Tuch Aysun Tragevariante

Tuch Aysun

Aysun  besteht aus verschiedenen Teilen.  Das Arbeiten an dem Tuch ist sehr abwechslungsreich, da sich einfache kraus rechts gestrickte Abschnitte mit Lacemustern abwechseln. Für den Anfang brauchst du nur rechte Maschen und Zunahmen mit Umschlägen zu können. Später kommen verkürzte Reihen mit Wendemaschen und Lacemuster mit Umschlägen und zusammengestrickten Maschen dazu. Es werden zwei Farben/Garne verwendet.

Weiterlesen »
Titel Enina KAL

Herbst KAL 2021 Enania

Herbst KAL 2021 Enania. Wir stricken einen Poncho, oder einen Ärmelschal, oder eine Stola, oder einen Loopschal, ganz wie du möchtest. Für Enania gibt es viele verschiedene Tragevarianten.

Weiterlesen »

Smirr Armstulpen bzw. Pulswärmer

Smirr Armstulpen bzw. Pulswärmer sind dekorative, warme Handstulpen mit attaktivem Lacemuster an beiden Enden, das kleine Zacken bildet. Das Rippenmuster in der Mitte sorgt für optimale Passform.

Weiterlesen »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Tschüß 2019

Projekt teilen

Öffnungszeiten

Montag:  Ruhetag
Dienstag:  10 – 13 + 15 – 18.30 Uhr
Mittwoch: 10 – 13 + 15 – 18.30 Uhr
Donnerstag: 9 – 13 + 15 – 18.30 Uhr
Freitag: 10 – 13 + 15 – 18.30 Uhr
Samstag: 10 – 14 Uhr

 

 

 

 

Schmuggelstieg 37, 22419 Hamburg
Tel.: 040-50798500

Du musst angemeldet sein, um dir eine Wunschliste zu erstellen

Noch kein Kundenkonto? Dann kannst du dich hier registrieren