Sneak Preview – neu auf den Nadeln

Sommersocken

Eine Socke von der Spitze aus gestrickt auf einer Bambus-Rundnadel. Darüber liegt das Knäul Baumwoll-Sockengarn in hellen Sommerfarben: beige, hellbraun, hellgelb und hellblau. Dieses Garn bildet farbige Streifen über 2 bis 6 Reihen in einer Farbe.
sommerliche Baumwollsocke

Auch wenn es sich nicht so anfühlt (in diesem Moment schneit es gerade), der Sommer steht in den Startlöchern. Und mit ihm die Zeit für leichte Baumwollsocken in hellen Farben. Das Muster entsteht aus dem Knäul.

Natürlich stricken wir die Socken so wie wir es am liebsten haben: von der Spitze aus und auf einer Rundstricknadel. Damit sich schon das Stricken sommerlich anfühlt natürlich auf einer Bambusnadel. Vielleicht brauchen wir zwischendurch mal eine Anfeuerung von dir. Irgendwie dauern Socken bei uns immer länger als z.B. Pullover…

Material: Alicante Cotton Stretch von Pro Lana, Bambus Rundstricknadel von Clover

Babydecke

Ein angefangenes Dreieck in einem leuchtenden Petrol auf einer Rundstricknadel. Am Rand ist ein Scoubidouband eingearbeitet. Über dem angefangenen Strickzeug liegt das Knäul in Petrol und zwei weitere in den Farben Senfgelb und Fuchsia.
Der Anfang einer quadratischen Babydecke

Wie du weißt, die Wilden Engel mögen es bunt. Und am liebsten sind uns die Farben Blau-Türkis und leuchtende Pinktöne. Da können wir uns bei dieser Decke richtig austoben. Im Moment ist sie das ideale Mitnahmeprojekt. Sie besteht nur aus rechten Maschen und erfordert damit nur begrenzte Aufmerksamkeit beim Stricken. Was das komische Band am Rand soll? Lasse Dich überraschen! Wir probieren gerade etwas Neues aus.

Material: Sofia von Lanartus (100% Schurwolle) und eine uralte Prym Rundstricknadel.

Nupsi

Der Anfang eines Tuchs auf einer Rundstricknadel. Das Strickstück ist aus Petrolfarbenem Garn mit magentafarbenen Nupsis. Die zum Knäul gewickelte Wolle steckt auf einem Wollabroller in Form eines Leuchtturms.
Anfang Tuch mit Nupsis aus Wollmeise Pure “Winterzauber”

Wenn wir auf den Anfang dieses Artikels zurückschauen, dieses Projekt passt zum aktuellen Wetter, zumindest der Name der Färbung.

Aber was ist ein Nupsi? Zitat aus Wikipedia ” Ein Nupsi (österreichisch „Hupferl“) ist ein kleines, (manchmal rundes) undefinierbares Etwas. Das Nupsi steht manchmal auffällig von einem anderen, etwas größeren Gegenstand ab. plural: Nupse”. Mit dem Plural sind wir allerdings nicht einverstanden, bei uns sind es Nupsis.

Wie du sehen kannst, ist der Strang ein Multicolor-Strang in (wen wundert es) zwei Petrol-Tönen und einem leuchtenden Magenta. Wir finden es bei diesen Strängen oft schade, dass die Farben im Strickbild so ineinander verschwimmen, besonders wenn es kraus rechts gestrickt ist. Deshalb haben wir uns überlegt, dem Tuch magentafarbene Nupsis zu verpassen. Sei gespannt (genau so wie wir) ob uns das gelingt und wie es in einem kompletten Tuch aussieht.

Material: Wollmeise Pure, Winterzauber und ein Leuchtturm-Wollabroller “Made in Ostfriesland

Dieser Artikel kann Werbung enthalten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.