Lang Yarns Cashmere classic

Loading...
Share on facebook
Facebook
Share on pinterest
Pinterest
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email

Lang Yarns Cashmere classic

16,00

Kostenloser Versand ab 49€
innerhalb von Deutschland

inkl. MwSt.

25 g Lang Yarns Cashmere Classic

Zusammensetzung: 100% Kaschmir
Lauflänge ∼50 m /25g
Nadel-Nr. 6-7
Maschenprobe 16 M / 22 R = 10 x 10 cm
Verbrauch für einen Damenpullover in Größe M ca. 450g, Verbrauch für einen Kinderpullover (10J.) 300 g, Verbrauch für einen Herrenpullover ca. 600 g
Auswahl zurücksetzen
- +
Lang Yarns Cashmere classic

Lang Yarns Cashmere classic ist ein Edelgarn aus feinstem 2-fädigem Cashmere, das 7-fach verzwirnt wurde. Gesponnen wird es in einer der ältesten und renommiertesten Spinnereien für Edelfasern in Italien. Qualität pur! Schau dir doch mal die  Modelle  von Lang Yarns für dieses Garn an. 

LANGYARNS blickt auf eine 150-jährige Geschichte als Unternehmen der Textilindustrie zurück. Als Familienunternehmen in der 6. Generation gilt die Passion den Produkten, den Garnen und den daraus durch unsere Kunden hergestellten Strick- und Häkelteilen. Wenn du mehr über Lang Yarns und seine Geschichte erfahren möchtest, schau hier

Hier findest du Printanleitung zum Kaufen 

Kaschmir

“Als Kaschmir bezeichnet man das Edelhaar der Kaschmirziege.

Der Begriff Kaschmirwolle ist eher widersprüchlich behaftet und im deutschen Sprachgebrauch unglücklich gewählt, weil der Begriff Wolle in der textilen Fertigung streng genommen dem Schaf zugeordnet wird. Es wird unterschieden zwischen Wolle (vom Schaf) und Edelhaaren (von Kaschmir-Ziege, Kamel, Alpaka, Yak). Den hier genannten Edelhaaren ist gemeinsam, dass sie im Vergleich zur Wolle eine in etwa nur halb so hohe Schuppenkantenhöhe aufweisen. Auch unterscheiden sie sich in der Anzahl der Schuppen je Längeneinheit und Charakteristik. Deshalb fühlen sich Edelhaare bei gleichem Durchmesser etwas weicher und glatter als Wolle an. Als “Kaschwool” bezeichnet man modifizierte feine Wollen, welche chloriert sein können und in einem Streckprozess Kaschmir nachempfunden werden.

Der Name ist von der Region Kaschmir abgeleitet. Die dort beheimatete Gattung der schlappohrigen, gehörnten Kaschmirziegen mit ihren etwa 20 Zuchtformen kommt in den Farbschlägen Weiß, Grau, Braun oder Schwarz vor. Sie zählt zur Familie der Hausziegen, einer Unterart der Wollziegen. In ihrer Heimat wird Kaschmirwolle seit ungefähr 1000 v. Chr. handwerklich zu hochwertigen Textilien verarbeitet…….(Quelle: Wikipedia)

Zusammensetzung: 100% Kaschmir
Lauflänge ∼50 m /25g
Nadel-Nr. 6-7
Maschenprobe 16 M / 22 R = 10 x 10 cm
Verbrauch für einen Damenpullover in Größe M ca. 450g, Verbrauch für einen Kinderpullover (10J.) 300 g, Verbrauch für einen Herrenpullover ca. 600 g

Ähnliche Artikel

Zuletzt angesehen