Anleitung Tuch Regenbogengrau

4,00

Anleitung Dreieckstuch Regenbogengrau

Beschreibung

Anleitung Tuch Regenbogengrau

Hier bekommst du den PDF Download der Anleitung für das Tuch Regenbogengrau.

Die Farben von Farbularasa sind einfach wunderbar. Sie leuchten und sind lebendig. Das bedeutet für uns, dass jeder Strang unterschidliche Intensitäten derselben Farbe aufweist. Das heißt, dass manche Stellen leicht heller und andere leicht dunkler sind. Besonders haben es uns ihre Ministränge in Regenbogenfarben und das Donegal Tweedgarn mit den bunten Noppen angetan. Für dieses Schultertuch haben wir beide Garnarten kombiniert. Wir haben es für die Farbularasa Färbungen entworfen, die wir letztes Jahr im Geschäft präsentieren konnten. Regenbogengrau ist aus einem Set Ministränge mit insgesamt 200g und einem semisoliden 100g Strang aus Donegal Tweed gestrickt. Natürlich kannst du für diese Anleitung auch jedes andere Garn in Sockenwollstärke verwenden. Dann brauchst du 100g von der Hauptfarbe und 200g einer oder mehrerer Kontrastfarben. Die Form ist schwer zu beschreiben. Regenbogengrau ist kein klassisches Dreieckstuch, sondern hat eher eine V-Form. Dieses Design macht das Tuch variabler in den Tragemöglichkeiten.

Anleitung Tuch Regenbogengrau

Der Schwierigkeit für dieses Tuch ist einfach. Anders gesagt, auch ambitionierte AnfängerInnen haben Spaß daren, dieses Tuch nachzuarbeiten. Genau gesagt brauchst du diese Techniken: rechte Maschen, Zu- und Abnahmen und natürlich Maschen abketten. Die Nadelstärke sollte dem Garn entsprechen, also ca. 3mm oder US 2,75 betragen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Neues bei den Wilden Engeln

Neues bei den Wilden Engeln

Hier schicken Dir die Wilden Engel das Neueste über Angebote, Kurse, sonstige Termine und was ihnen sonst noch so einfällt.

Das hat funktioniert!