Schmuggelstieg Cowl Anleitung

4,00

Schmuggelstieg Cowl – Anleitung

Beschreibung

Anleitung Schmuggelstieg Cowl oder Schlauch-Schal

Anleitung Schmuggelstieg Cowl: Diesen Cowl haben wir zu unserer Geschäftseröffnung entworfen. Gleich zu Anfang konnten wir das Wollkenschaf davon begeistern, unsere erste Handfärberin der Saison zu werden. Im Angebot hatten wir ihre Drillinge, drei farblich aufeinander abgestimmte Stränge zu 50g. Dieses Design ist für diese Färbungen entworfen. Es funktioniert aber mit jeder Farbkombination aus 3 Knäulen, z.B. mit Merino 200 color oder auch in Unifarben. 

Der Cowl aus 150 g in Sockenwollstärke ergibt einen Schlauchschal, den du entweder doppelt als kuscheligen Halswärmer nehmen kannst. Oder du ziehst ihn über den Kopf und hast damit gleichzeitig eine Kapuze. Das attraktive Zackenmuster ergibt einen schönen Rand, dieser macht deinen Schmuggelstieg zu einem echten Hingucker.

Drei farblich aufeinander abgestimmte 50g Stränge handgefärbter Wolle werden zu einem Cowl oder Schlauch-Schal im Reliefmuster. Dafür kannst du aber auch jede andere Farbzusammenstellung wählen, weil das Muster einen sanften Farbübergang garantiert. Das Muster wird Reihengenau erklärt und es gibt zusätzlich eine Strickschrift. Keine Angst, das Muster ist einfach nachzuarbeiten, es bietet aber einen schönen Effekt. In diesem Cowl verwendetes Garn: Drilling von Wollkenschaf 3x50g a 200 m, FB Arne

Strickkenntnisse: versierte AnfängerInnen und Fortgeschrittene

Techniken: rechte und linke Maschen, Zu- und Abnahmen

Größe: Länge mit Spitzen 52 cm, Umfang 33 cm (nach dem Spannen)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Neues bei den Wilden Engeln

Neues bei den Wilden Engeln

Hier schicken Dir die Wilden Engel das Neueste über Angebote, Kurse, sonstige Termine und was ihnen sonst noch so einfällt. 

Das hat funktioniert!