Randmaschen

Randmaschen

Randmaschen – wann nehme ich am besten welche? In den Anleitungen unserer verschiedenen Strickstücke gibt es immer mal wieder andere Randmaschen. Drei verschiedene Varianten stelle ich dir heute vor. Kettrand: bis zur vorletzten Masche strickst du im Muster,...
Schurwolle

Schurwolle

Die Beliebtheit der Schurwolle ist ganz wesentlich auf ihr vielen positiven Eigenschaften zurückzuführen, die sie Fasern anderer als tierischer Herkunft voraus hat. Gute Eigenschaften 🙂 An erster Stelle steht dabei die Wärmeisolation. Durch den hohen Anteil in der...
Chemiefasern

Chemiefasern

Niemand von uns HandstrickerInnen strickt gerne mit Acryl, oder? Dabei haben Chemie- oder Kunstfasern manchmal durchaus ihre Berechtigung. Stümpfe wäre nicht so haltbar, wenn sie kein Polyamid enthalten würden, die Baumwolle wäre nicht so weich, wenn ihre Fasern nicht...
Garnstärken

Garnstärken

h In Deutschland gibt es keine richtigen Bezeichnungen für die Stärke eines Garns. Man sagt dickes oder dünnes Garn oder vielleicht nochmal Sockenwolle 4-,6- oder 8-fädig. Ansonsten gibt es nur die Angabe über die Lauflänge pro Meter. Seit das Stricken internationaler...
Bambus

Bambus

    Bambusgarn wird aus den Fasern der Bambuspflanze gewonnen. Es hat viele gute Eigenschaften, so kühlt es im Sommer und wärmt im Winter, ist also sehr klimaausgleichend. Ein wenig ähnelt das Bambusgarn den Baumwollgarnen und fasst sich weich und glatt an....